Header Image

Schweizer Wandernacht: Durch die Viamala-Schlucht

Beschreibung

Wir wandern von Thusis durch die sagenumwobene Viamala-Schlucht bis nach Andeer. Die Route «Traversina» führt uns von Thusis über den Hinterrhein und aufwärts an der Burg Ehrenfels vorbei bis zur Burgruine Hohen Rätien. Auf dem nächsten Abschnitt folgt ein absolutes Highlight, der Traversinersteg. Nun geht’s zum Besucherzentrum der Viamala-Schlucht. Die Tore werden exklusiv für uns geöffnet und die Schlucht darf erkundet werden.  Weiter laufen wir via Zillis bis nach Andeer, wo uns ein reichhaltiges Frühstück im Hotel Fravi erwartet. Anschliessend darf im Mineralbad Andeer entspannt werden (Eintritt inbegriffen). 

  • Treffpunkt: 21.45 Uhr, Bahnhof Thusis (Zug ab Chur 20.56 Uhr, Postauto ab Andeer 21.25 Uhr)
  • Reine Wanderzeit: Ca. 5 Stunden & 50 Minuten
    Gesamtdauer: Ca. 7 Stunden
  • Begrenzte Anzahl Plätze
  • Durchführung bei mind. 15 Teilnehmern
  • Anmeldung erforderlich bis am Donnerstag, 7. Juli 2022


  • Ausrüstung: Bergwanderausrüstung, warme Kleidung, Regenschutz, Taschen- oder Stirnlampe, Getränke/Zwischenverpflegung, Badehose-/kleider, Badetuch
  • Wanderroute: Thusis - Burg Ehrenfels - Burganlage Hohen Rätien - Traversinersteg - Viamala-Schlucht Besucherzentrum - Zillis - Andeer
  • Wanderleitung: Werner Forrer (www.wanderbaer.ch
  • Verpflegung: Frühstücksbuffet im Restaurant Fravi in Andeer (ca. 05.00 Uhr)
    Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
  • Im Preis inbegriffen: Eintritte Viamala-Schlucht sowie Mineralbad Andeer, Frühstücksbuffet Hotel Fravi
  • Rückkehr: Individuelle Rückreise mit Postauto/Zug

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Auskunft über die Durchführung erhalten Sie ab Dienstag, 12. Juli 2022, 10.00 Uhr bei Viamala Tourismus

Karte

Route berechnen