Header Image

Besichtigung Kabinetli und/oder Dorfführung Hinterrhein

Beschreibung

Postkartengalerie Kabinetli
Auswahl antiker Schwarz-Weiss Fotographien vorwiegend aus dem ersten Drittel des 20. Jahrhunderts mit Erläuterungen. In der Postkartengalerie in Hinterrhein können Sie eintauchen in den ehemaligen Alltag und die Geschichte der urkundlich ältesten Walsersiedlung des Kantons Graubünden, die zu namhaften Teilen auch Pass- und Verkehrsgeschichte war. Durch das Rheinwald führen die bekannten Transitrouten über den Splügen und den Bernhardin. Davon und von den vielfältigen Kontakten "uber dä Bäärg" in das Misox und nach Vals erzählt die Postkartengalerie.

Dorfführung Hinterrhein
Der traditionelle Dorfrundgang durch die urkundlich älteste Walsersiedlung des Kantons Graubünden kann auch mit einem Ausstellungsbesuch kombiniert werden. In der Postkartengalerie sind antike Ansichten aus dem Raum Hinterrhein - Rheinwald - San Bernardino - Mesolcina zu sehen. 

  • Beide Angebote sind auch einzeln buchbar
  • Treffpunkt für Besichtigung: 14.30 Uhr beim Kabinetli in Hinterrhein
  • Treffpunkt für Dorfführung: 16.30 Uhr auf dem Dorfplatz Hinterrhien
  • Anmeldung für Veranstaltung am 17. September 2022 bis am Freitag, 16. September 16.30 Uhr, ansonsten bis am Durchführungstag um 11.00 Uhr
  • Bezahlung erfolgt vor Ort in bar
  • Hier gilt «Einfach für retour Graubünden» mit RhB und PostAuto. Weitere Infos: www.naturpark-beverin.ch/fahrtziel-natur

Muss die Veranstaltung abgesagt werden, wird Sie Viamala Tourismus vorgängig informieren.

Weitere Informationen

Stornierungs­bedingungen

Sofern nicht anders erwähnt, gelten die Stornobedingungen der leistungserbringenden Partei.

Zahlungs­bedingungen

Bezahlung bei Ankunft

Karte

Route berechnen